Fahrzeuge

AddThis Social Bookmark Button

Fahrzeugschau bei der Feuerwehr Löchgau

Am Sonntag 18.05.2014 findet ab 11.00 Uhr eine Fahrzeugschau mit Sonderfahrzeugen von verschiedenen BOS – Organisationen statt.

Es wird ein Infostand des Polizeireviers Bietigheim – Bissingen zu sehen sein.

Höhepunkt der Ausstellung bilden die zahlreichen Feuerwehr – Fahrzeuge.

Hierbei erhielten wir große Unterstützung durch Herrn Uwe Freidinger von der Fa. Magirus. Er hat eine gute Auswahl von aktuellen Fahrzeugen zusammengestellt.

Es bietet sich Ihnen die Möglichkeit eine neue Gelenkleiter 23 / 12 von Magirus zu begutachten. Diese wird auch von Herrn Freidinger vorgeführt.

Den Reigen der Löschfahrzeuge wird mit einem TSF – W von der Feuerwehr Roigheim eröffnet. Weiter wird ein MLF auf einem MAN der Feuerwehr Eppingen und ein HLF 10 Allrad zu sehen sein. Den Abschluss bildet dann unser HLF 20 Straße und zwei HLF 20 Allrad auf einem Mercedes Fahrgestell.

Für Fragen steht Ihnen Herr Freidinger gerne zu Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

AddThis Social Bookmark Button

MTW

Mannschaftstransportwagen Baujahr: 2000
Beschaffung: 2000

Technische Daten


Fahrgestell:
  • Mercedes Benz 313CDI
  • 4-Zylinder Diesel mit 95 kW / 129 PS
  • Anti-Blockier-System (ABS)

Ausbau:

  • Weschenfelder

Ausstattung:

  • 1 x 4-Meter
  • 2 x 2-Meter
  • 1 x GSM-Mobilfunk
  • Heckbeleuchtung
  • Konferenztisch

 

 

 

 

 

 

 

 


AddThis Social Bookmark Button

HLF 20-16

Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 20-16 Straße nach EN 1846-2 DIN 14530-11

Baujahr: 03/2009
Beschaffung: 03/2010 (als Vorführfahrzeug)

Technische Daten

Fahrgestell:

  • Iveco Magirus Fire Fighting Straßen-Fahrgestell
  • 6-Zylinder Diesel mit 220 kW/299 PS, Abgaswerte Euro 5
  • Anti-Blockier-System (ABS)
  • Differentialsperre in der Hinterachse

Aufbau:

  • 4- türiges Gruppenfahrerhaus 1 + 8
  • MAGIRUS AluFire3-Aufbau, 3-geteil mit 7 Geräteräumen in "tiefgezogener Bauweise" vor und hinter der Hinterachse"
  • Standheizung und Klimaanlage

Ausstattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 Normaldruck, zweistufig, mit vollautomatischer Primatic-Entlüftungseinrichtung
  • MAGIRUS HMI-Bedieneinheit im Fahrerhaus, am Pumpenbedienstand und an Wasserwerferdachkonsole
  • Wasserbehälter GFK 2000 l
  • automatische Tankfüllstandregelung
  • Schaum-Druck-Zumischanlage Caddisys mit zwei Schaummitellbehälter (50 & 150 Liter)
  • Wasserwerfer AWG HH 1260 mit Dachkonsole
  • 2 PA Lagerungen in Fahrtrichtung und2 entgegen der Fahrtrichtung im Mannschaftsraum
  • Start-/Stopp-Fernbedienung für tragbaren Stromerzeuger vom HMI-Bedienfeld
  • Lichtmast erlektrisch dreh- und schwenkbar, 2 Flutlichtscheinwefer je 1.000W, automatische Verlastung (Scheinwerfer werden ausgeschaltet und fahren in die Grundposition; Lichtmast fährt selbstständig ein)
  • MAGIRUS Rückfahrkamerasystem mit automatischem Shutter (Abdeckung vor dem Kameraobjektiv), integriert in das MAGIRUS HMI-Bediengerät
  • "Hygieneboard" herausziehbar
  • Aufprotzvorrichtung für 1 Personen-Haspel, um 45° nach hinten wegschwenkbar

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

{phocagallery view=category|categoryid=3|limitstart=0|limitcount=0}
AddThis Social Bookmark Button

TLF 16-25

Tanklöschfahrzeug TLF

Baujahr: 1989
Beschaffung: 1989

Technische Daten

Fahrgestell:

  • Iveco Magirus 120-19 Allrad
  • 8-Zylinder Diesel mit 140 kW / 190 PS
  • Differentialsperre Vorder-/Hinterachse
  • Allradantrieb zuschaltbar

    Aufbau:

    • 4- türiges Gruppenfahrerhaus 1+5
    • MAGIRUS - Brandschutz
    • Standheizung

      Ausstattung:

      • 2500 Liter Wasservorrat
      • Schnellangriffseinrichtung
      • 120 Liter Schaummittel
      • 4 Atemschutzgeräte
      • 4-teilige Steckleiter
      • Rettungssatz
      • ausfahrbarer Lichtmast 3 x 500W
      • formstabiler Schnellangriffeinrichtung 50 Meter

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

       

      letzte Einsätze

      11.11.2017  um 18:45 Uhr  
      H1.4 - Tierrettung  mehr ...
      22.10.2017  um 11:35 Uhr  
      H1.4 - Tierrettung  mehr ...
      30.08.2017  um 19:44 Uhr  
      H3 - VU mit eingeklemmter Person  mehr ...

      Besucherstatistik

      
      Heute:4
      Gestern:34
      Gesamt:59960
      Maximale Besucher / Tag:553