Einsatz 17 von 19 Einsätzen im Jahr 2017
Kurzbericht : H3 - VU mit eingeklemmter Person
Alarmierung der Feuerwehr Löchgau : Alarmierung per Melderalarm

am 17.08.2017 um 08:45 Uhr

Rettungsfahrzeuge am Einsatzort : HLF 20TLF 16-25
Link zum Pressebericht :

Einsatzbericht :

AddThis Social Bookmark Button

Wir wurden am Donnerstag 17.08.2017 um 8.45 Uhr in das Gewann Steinbach
alarmiert. Dort hatten Fußgänger einen Einachsanhänger bei dem beim Abkippen
die Lagerung der Pritsche gebrochen war vorgefunden. Da weit und breit niemand
zu sehen war, gingen die Fußgänger davon aus, dass die Person unter dem
Anhänger verschüttet ist.

Wir haben dann vor Ort mit Hilfe unseres Tanklöschfahrzeuges versucht den
Anhänger ein Stück weg zu ziehen. Ein zufällig anwesender Landwirt hat dann
versucht den Besitzer des Traktors zu telefonisch zu erreichen. Weitere
Maßnahmen wurden dann eingestellt, nachdem der Besitzer des verunglückten
Fahrzeuges erreicht wurde und er mitgeteilt hatte, dass ihm am Vorabend dieses Malheur
passiert ist. Da dann die Dunkelheit schon weit fortgeschritten war, hat er die
Bergung des Fahrzeuges auf heute Abend verschoben.

 Da nun klar war, dass keine Person betroffen ist, wurde die
Einsatzstelle mit Sperrband abgesperrt und wir rückten wieder ein.

Einsatzbild Nr. 52Einsatzbild Nr. 53Einsatzbild Nr. 54

letzte Einsätze

30.08.2017  um 19:44 Uhr  
H3 - VU mit eingeklemmter Person  mehr ...
26.08.2017  um 15:08 Uhr  
G3 - Gasgeruch  mehr ...
17.08.2017  um 08:45 Uhr  
H3 - VU mit eingeklemmter Person  mehr ...

Besucherstatistik


Heute:39
Gestern:25
Gesamt:57972
Maximale Besucher / Tag:553